Bavaria meets
Arabia


Musikerinnen und Musiker aus drei verschiedenen Kulturen spielen eine interkulturelle erstklassige Musik. In Kooperation mit der Bayerischen Philharmonie wurde das Projekt „Musik schafft Heimat" unter der Initiative „Integration und Toleranz" des Wertebündnis Bayern auch auf unsere Bühne gebracht. Die Integration geflüchteter Menschen soll durch diese Zusammenarbeit und vor allem durch die gemeinsame Musik weiter gestärkt werden.

Lisa schoettl: Hackbrett
Mohcine Ait Ramdan: Percussion, Gembri, Gesang
Roman Bunka: Oud, Gitarre
Ehab Abou Fakher: Bratsche


bavaria-arabia bavaria-arabia