Bavaria
meets
Arabia

Das beliebte Trio um den marokkanischstämmigen Münchner Sänger und Gembri-Spieler, Mohcine Ramdan, musiziert mit zwei hochkarätigen Musikern. Ehab Abou Fakhir an der Bratsche und der Oud-Virtuose Roman Bunka sind dabei und verzaubern das Publikum mit einer musikalischen Traumlandschaft aus 1001-Nacht, vom Mittelalter bis hin zur zeitgenössischen klassischen arabischen Musik. Das Repertoire streckt sich zwischen Syrien und Marokko und geht über Andalusien bis hin zu Münchner Eigenkompositionen mit symbolischem Charakter.

Mohcine Ait Ramdan: Percussion, Gembri, Gesang
Roman Bunka: Oud, Gitarre
Ehab Abou Fakher: Bratsche


bavaria-arabia bavaria-arabia